DER LANDESSCHÜLERRAT 22/23 MIT DEM EHEMALIGEN KULTUSMINISTER PROF. DR. PIAZOLO

 


Wir sind die gesetzlich legitimierte Vertretung der 1,7 Millionen bayrischen Schüler:innen!


Unsere Anliegen sind unter anderem:

  • Stärkung der politischen Bildung
  • Schülerpartizipation
  • Schutz psychischer und physischer Gesundheit
  • Eure Wünsche und Anliegen umzusetzen


 Unsere Rechte und Aufgaben:

  • Wir werden durch das Kultusministerium über alle schulischen Angelegenheiten informiert und ebenfalls bei Anliegen angehört (Informations- und Anhörungsrecht).
  • Wir dürfen Anregungen und Vorschläge der Schüler:innen an das Kultusministerium richten (Vorschlagsrecht).
  • Wir können Stellungnahmen zu bildungspolitischen Themen formulieren, Seminare für Schülervertreter anbieten und Veranstaltungen wie, z.B. Podiumsdiskussionen besuchen und/oder organisieren.